Webcam

 

 

Kulturtipp: Eiszeit

Die neue Ausstellung im Ausstellungszentrum Lokschuppen

 

 

 

Eiszeit!

Die neue Ausstellung im Lokschuppen Rosenheim heißt Eiszeit.

Eine Ausstellung, die keinen kalt lässt: tonnenschwere Mammuts, gefährliche Höhlenlöwen und Wollnashörner durchstreifen die europäische Landschaft. Das Leben der Menschen: kein Luxus, kein Konsumzwang, wenig Komfort.

Begleiten Sie Ihre Urahnen durch ein Eiszeit-Jahr. Nah an den Elementen, im Einklang mit der Natur. Die Ausstellung EISZEIT bietet Ihnen ein 1.500 m² großes Gesamtkunstwerk aus Originalfunden, hochwertigen Tierrekonstruktionen, Präparaten, Repliken und eindrucksvollen Skeletten. 

Ein absolutes Highlight ist das einzigartige Eiszeit-Skelett des „Mannes von Neuessing“: Es wird erstmals zusammen mit spektakulären neuesten Forschungsergebnissen präsentiert. 

Workshops für Kinder

Lernen mit allen Sinnen

Das Ausstellungszentrum Lokschuppen bietet spannende EISZEIT-Workshops an. Diese fördern nicht nur Kreativität und handwerkliches Können, sondern vertiefen nachhaltig die Themen der Ausstellung. Die Workshops dauern ca. 60 Minuten und orientieren sich an den Lehrplänen der bayerischen Schulen.

Führungen durch die Eiszeit

Erwachsenenführungen geben einen Überblick über den Inhalt und die Idee der Ausstellung EISZEIT und weisen an Hand ausgewählter Exponate und spannender Geschichte(n) auf Zusammenhänge und Schwerpunkte hin.

Familienführungen sind sowohl auf Erwachsene als auch auf Kinder zugeschnitten.

Alle Öffentlichen Termine für Erwachsenenführungen und Familienführungen entnehmen Sie bitte dem Webshop vom Lokschuppen Rosenheim.

Regelführungen für Familien finden montags um 14 Uhr sowie am Wochenende um 14 Uhr statt.

Eine Erwachsenenführung wird täglich – außer montags - um 14 Uhr angeboten.

 

.jetzt zum Lokschuppen