Veranstaltungen

FamilienZeit: 
Grenzen setzen - Grenzen akzeptieren

Veranstaltungszeit:
19:30 Uhr

Diese Fragen stellen sich Eltern immer wieder aufs Neue und sind immer wieder unsicher, ob, wann und welche Grenzen ihr Kind braucht. Leider gibt es kein Patentrezept dafür, Grenzen zum richtigen Zeitpunkt und in der richtigen Art und Weise zu setzen. 

So unterschiedlich Kinder sind, so unterschiedlich sind auch die Grenzen, die sie brauchen und einfordern. Und: auch Eltern müssen den Umgang mit den kindlichen Grenzen lernen….Wann und wie ich als Elternteil Grenzen setze und wie ich selber Grenzen akzeptiere, darum geht es an diesem Abend.

 

Anmeldung bis zum 07.01. unter: dagmar.heinz-karisch@elkb.de