Veranstaltungen

Vortrag: Lichtverschmutzung - 
Ein Problem nicht nur für Astronomen
mit Dr. Andreas Hänel

Veranstaltungszeit:
19:00 Uhr
.jetzt Ticket kaufen

"Lichtverschmutzung - Ein Problem nicht nur für Astronomen".

Abstract: Ursprünglich betraf das Problem der Lichtverschmutzung vorwiegend Astronomen, die ihre Sternwarten in immer entlegenere Gebiete verlegen mussten, um noch einen dunklen Sternenhimmel beobachten zu können. Zudem wird durch die modernen energiesparenden LEDs immer heller beleuchtet und die Energieeinsparungen nur teilweise ausgenutzt.

Inzwischen wissen wir, dass immer breite Bereiche beeinträchtigt werden, Insekten, Zugvögel, aber auch Menschen werden durch die zunehmende künstliche Beleuchtung beeinträchtigt. Dabei ist der Einfluss auf das Insektensterben inzwischen auch bei deutschen Regierungen angekommen, während Frankreich sogar ein nationales Gesetz erlassen hat.

Dr. Andreas Hänel wird über die Ursachen der Lichtverschmutzung, Messmethoden, und die Auswirkungen ebenso berichten, wie über einfache und effektive Methoden sie zu reduzieren. Dabei sollen die inzwischen eingerichteten Sternenparks als Best Practice Beispiele dienen, wie eine nachhaltige Beleuchtung zum Schutz der Nacht angewendet werden kann. Ein Thema von Bedeutung für jedermann, Mieter, Vermieter, Haus- und Gartenbesitzer, Planer, Naturfreunde, Landwirte, ….

Ort: Technische Hochschule, Raum B0.23

COVID19-Regeln (Vorträge WS2021/22)

Hygienekonzept:

  • 3G- oder 2G-Regel für die Teilnahme, je nach dann geltender Infektionsschutzverordnung (15. Verordnung vom 23.11.21: 2G an Hochschulen).
    Halten Sie zum Nachweis Ihren (Geimpft-Genesen)-Getestet)-Barcode mit Lichtbildausweis oder Schülerinnen ihren Schülerausweis klar zum Vorzeigen.
    (Bei Tests: nur PCR-Tests oder Selbsttests unter Aufsicht mir Barcode, z.B. in Apotheken).
  • Mund-Nasen-Schutz (medizinische Maske) ist zu tragen
  • Sie müssen zur Kontaktverfolgung Name und Telefonnummer, Adresse in eine Liste eintragen. Diese Liste wird nach vier Wochen vernichtet. www.sternwarte-rosenheim.de/vortraege

jetzt.anmelden