Webcam

Eiszeit in Rosenheim

Rosenheim.jetzt zeigt Ihnen Tipps und Geschichten zu unserer Lieblingsstadt an Inn und Mangfall.

Kulturtipp:
Eiszeit!

Das Ausstellungszentrum Lokschuppen hat seine neue Ausstellung eröffnet. 

Stadtblick:
Eisige Auszeit 

Eislaufen in Rosenheim hat Tradition - zuerst auf dem Stadtsee, später auf einer Natureisbahn und heute im Stadion. Eine kleine Zeitreise...

G´schichten aus Rosenheim: 
Neue Ausstellung - Neue Leiterin.

Die neue Leiterin des Lokschuppens Dr. Jennifer Morscheiser stellt sich vor und berichtet über die "Eiszeit".

Touren & Tipps: 
Schlittschuhfahren in Rosenheim

Eisstadion bis Mitte April geöffnet.

Jetzt: digitales Know-How

Kostenlose Workshops für Rosenheimer Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister, um digital sichtbarer zu sein. Nächster Workshop am 6. April!

Handel: 

Eisige Fachmarktnische - Zwei Eishockeyläden in Rosenheim haben eine große Reichweite.

Touristinfo

Die Rosenheim Cops

Für Fans der beliebten ZDF-Serie ein absolutes Muss!

Ein Tag in Rosenheim

Hier finden Sie eine Anleitung - die Sie ganz nach belieben auch selbst anpassen können.

Tipps für Familien

Stadturlaub ist nichts für Kinder? Nicht in Rosenheim!

.jetzt erkunden

Veranstaltungen

Was ist los in der Stadt?

Hier finden Sie alle wichtigen Veranstaltungen, die Sie nicht verpassen sollten!

Gastro

Effe&gold 

„Effe&gold“ – Ihr Burgerladen seit 2019. Hochwertige und frische Zutaten haben bei uns höchste Priorität. Fleisch und Gemüse kommen aus der Region. Unsere Burgerpatties werden täglich aus frischem Rinderhackfleisch zubereitet und schmecken so unvergleichlich saftig. Alle Dips, Saucen und Dressings sind hauseigene Kreationen.

Bäckerei Bergmeister

Am Max‐Josefs‐Platz lädt das Café Bergmeister zum Verweilen ein. Das großzügig gestaltete Café verfügt über Sonnenplätze auf einer großen Terrasse sowie über Sitzplätze im Erdgeschoss und im 1. Stock des 1550 erbauten Hauses. Hier schmecken die Kaffeespezialitäten der Münchener Rösterei Emilo und die herrlichen Kuchen und Torten aus der hauseigenen Konditorei besonders lecker.

Wirtshaus "Zum Johann Auer"

Das original bayerische Wirtshaus im Gründerzeitstil von 1887 besticht durch die einmalige Lage seiner Terrasse über dem Mühlbach. Neben gut bürgerlicher Küche werden hier auch Wildspezialitäten aus den Chiemgauer Bergen angeboten. In gehobenem, gemütlichem Ambiente gibt es auch Fassbierausschank von Auerbräu. Der abtrennbare Nebenraum wird gerne genutzt für Feiern und Veranstaltungen.

.jetzt stöbern

 

Shoppen & Bummeln

Endlich wieder nach Herzenslust bummeln und shoppen: 
In Rosenheim laden die verschiedensten Geschäfte,  Boutiquen und Kaufhäuser zum Flanieren ein. 

Mit seinen farbenprächtigen Fassaden erwartet Sie der Max-Josefs-Platz, die „Gute Stube“ Rosenheims. Hier finden Sie traditionelle Geschäfte und original oberbayerische Wirtschaften. Doch es lohnt sich,  noch ein paar Schritte weiter zu gehen.

Der Ludwigsplatz sowie die Stadtviertel „Am Esbaum“ und das „Färberviertel“ laden mit vielen inhabergeführten Familienbetrieben und gastronomischer Vielfalt zum Verweilen und Genießen ein.

 

.jetzt bummeln

Anreise und Parken

Informationen zur Anreise nach Rosenheim und zu Parkmöglichkeiten in der Stadt finden Sie hier:

Bilder: Andreas Jacob, MH Photography u.w.